Apparatebau durch die KALAG AG

Kalag AG

Telefonischer Kontakt

Rufen Sie einfach bei uns an!

Bei Fragen und Anliegen sind wir gern persönlich für Sie da. Unsere kompetenten Mitarbeiter geben Ihnen weitere Informationen zu unserem Service. Kontaktieren Sie uns ganz ungeniert zu unseren Öffnungszeiten. Wir freuen uns auf Sie und helfen Ihnen gern weiter.

Profitieren Sie von uns!

Laserschneiden

Laserschneiden

Standardformate und Sonderausführungen für Laserschneiden in der Schweiz

Vom Spezialisten

Abkanten

Abkanten

Die KALAG AG hat sich auf die Blechbearbeitung spezialisiert und bietet unter anderem das Abkanten an.

Präzisionsteile

Mechanische Fertigung

Mechanische Fertigung

Die mechanische Bearbeitung dient der Herstellung von Präzisionsteilen für die unterschiedlichsten Bereiche.

Der Apparatebau erfordert Fachkenntnisse

Der Apparatebau ist eine technische Disziplin, die eng mit dem Maschinen-, Behälter- und Anlagenbau verwandt ist. Um den Apparatebau angemessen durchführen zu können, müssen Erfahrung, Fachwissen und die passenden Maschinen vorhanden sein. Die KALAG AG ist der richtige Ansprechpartner für Unternehmen, die den Apparatebau in erfahrene Hände abgeben möchten.

Bei der KALAG AG handelt es sich um eine Firma mit 24 Mitarbeitern, die als Zulieferer mit anderen Industriebetrieben zusammenarbeitet. Zum Angebot des Unternehmens mit Sitz in Bütschwil im Kanton St. Gallen gehört auch der Apparatebau. Neben dem Apparatebau bietet die KALAG AG jedoch auch das Abkanten, die Herstellung von CNS Möbeln, das CNC Fräsen und viele weitere Methoden und Produkte aus dem Bereich Blechbearbeitung an. Kunden können bei den erfahrenen Mitarbeitern unterschiedliche Produkte in Auftrag geben und auf diese Weise die eigenen Mitarbeiter entlasten. Wer diverse Arbeiten aus dem Bereich Blechbearbeitung an ein externes Unternehmen abgeben möchte, wendet sich einfach an die KALAG AG.

Der Apparatebau ist ein technisches Fach, das eng mit dem Bau von Anlagen, Maschinen und Behältern verwandt ist. Der Apparatebau beschäftigt sich speziell mit der Planung, Entwicklung, Herstellung und Inbetriebnahme von technischen Apparaten. Es handelt sich hierbei um einen Teilbereich der Ingenieurwissenschaften. Häufig wird der Apparatebau als Teil des Anlagenbaus verstanden. Um Apparate ihrem Zweck entsprechend konstruieren und bauen zu können, sind Kenntnisse in Bereichen wie Konstruktionslehre, Werkstoffkunde, Technische Mechanik, Festigkeitslehre, Strömungsmechanik und Wärmeübertragung notwendig. Apparate unterliegen oftmals höchster Beanspruchung und müssen dementsprechend konzipiert sein. Hohe Sicherheitsanforderungen und individuelle Ansprüche machen den Apparatebau zu einem Fall für den Experten.

Geben Sie den Apparatebau in Auftrag

Als Zuliefererfirma ist die KALAG AG der richtige Partner für alle Unternehmen, die einen Teil ihrer Aufgaben auslagern möchten. Outsourcing ist eine gute Möglichkeit, um freie Kapazitäten zu schaffen und auf diese Weise die Mitarbeiter zu entlasten. Lassen Sie sich ausführlich zum Thema Apparatebau von den Mitarbeitern der KALAG AG beraten.

Apparatebau für Industriebetriebe

Der Apparatebau ist eine technische Disziplin, die eng mit dem Maschinen-, Behälter- und Anlagenbau verwandt ist. Um den Apparatebau angemessen durchführen zu können, müssen Erfahrung, Fachwissen und die passenden Maschinen vorhanden sein. Die KALAG AG ist der richtige Ansprechpartner für Unternehmen, die den Apparatebau in erfahrene Hände abgeben möchten.

Die KALAG AG ist eine kleine Blech verarbeitende Firma mit Sitz im Bütschwil im Kanton St. Gallen. Das Unternehmen arbeitet als Zuliefererbetrieb eng mit anderen Industriebetrieben zusammen. In erster Linie stammen die Kunden aus der Maschinenbauindustrie. Daneben gehören auch zahlreiche handwerkliche Betriebe zum Kundenstamm. Spezialisiert hat sich die KALAG AG auf die Blechverarbeitung. Zu den Produkten des Unternehmens gehören beispielsweise Blechprofile, Verschalungen, Laserteile, Podeste und Spezialkonstruktionen. Auch der Anlagen- und der Apparatebau sind Teil des Angebots. Wichtig ist den Unternehmensführern, bestmöglich auf die Kundenwünsche einzugehen. Aus diesem Grund wird auch der Maschinenpark laufend auf den neuesten Stand gebracht. Wer den Anlagen- und Apparatebau bei einem externen Unternehmen in Auftrag geben möchte, findet in der KALAG AG den richtigen Ansprechpartner.

Der Apparatebau erfordert Know-how

Der Apparatebau kann nur von erfahrenen Unternehmen ausgeführt werden. Der Apparatebau gilt als eng verwandt mit dem Behälter-, Maschinen- und Anlagenbau. Von der Konstruktion über die Anfertigung bis hin zur Inbetriebnahme sind zahlreiche Schritte notwendig. In Anspruch genommen werden der Apparatebau und die zahlreichen anderen Produkte der KALAG AG von Industriebetrieben aus den Bereichen Verpackungen, Lebensmittel, Baugewerbe, Beschichtungsunternehmen, Farben, Pharma und Chemie.

Den Apparatebau auslagern

Sie möchten den Apparatebau in erfahrene Hände geben? In Ihrem Unternehmen steht der Apparatebau nicht an vorderster Stelle und Sie möchten Kapazitäten für andere Aufgaben frei machen? Dann übertragen Sie den Apparatebau an die Mitarbeiter der KALAG AG. Gemeinsam mit den erfahrenen Mitarbeitern finden Sie garantiert eine Lösung und können den Apparatebau Ihren Vorstellungen entsprechend in Auftrag geben.

KALAG AG – Wir machen was draus!

Kontaktieren Sie uns

Bei Fragen stehen wir Ihnen telefonisch zur Verfügung. Besprechen Sie Ihr Anliegen mit einem unserer kompetenten Mitarbeiter. Wir sind gern persönlich für Sie da.